Das Bünder Schullandheim auf Wangerooge.  
Wo fängt man an, wenn man ein Schullandheim vorstellen möchte? Natürlich bei den Kinderzimmern, denn die Kinder liegen uns besonders am Herzen. 40 Kinderzimmer mit je vier Betten, einem Waschbecken und einer Sitzecke warten auf ihre Besucher.
Wir verfügen über sechs Klassenzimmer/ Gruppenräume, in denen unterrichtet, gebastelt, musiziert, etc. werden kann.

Der Tischtenniskeller bietet Platz für diverse Aktivitäten, so dass in den Pausen oder bei schlechtem Wetter* keine Langeweile aufkommen kann.

*Sie wissen sicher, dass es an der Nordsee kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung gibt.

Mit Licht und Lärm wird aus dem Tischennis- der Discokeller
Wenn es trocken ist, kann man auf dem großen Sportplatz spielen.
Der Rotarier Club Herford Widukind stiftete und unterhält ein Spielschiff, das besonders von den jungen Gästen befahren wird. heim 06
Nach soviel Sport und Spaß bereitet die Küche die täglich drei Mahlzeiten. Schauen Sie doch einen beispielhaften Speiseplan an.
Im Speisesaal wird gegessen. Er kann auch für Spiel und Spaß umgestellt.
Nach all dem guten Essen muss man ja auch mal... Hier ein Blick in die Jungentoilette.
Unsere Betreuerzimmer sind morden renoviert und verfügen alle über Dusche und WC. Im Lehrer-/Betreuerzimmer stehen ein Kopierer und ein PC mit Internetzugang zur Verfügung. Hier finden Sie außerdem eine Auswahl von Gesellschaftsspielen und eine Vielzahl von Anregungen für die inselspezifische Unterrichts- und Freizeitgestaltung.

Außerdem hat unser Heim natürlich einfach viele schöne Ecken.
Kurzer Gang über die Düne und schon ist man am Strand
Der neue Strandübergang